Naturlatex-Matratze

1 Bewertung
Eine gute Matratze ist die Grundlage für einen erholsamen und gesunden Schlaf. Die Kunst besteht darin, eine natürliche Unterlage zu schaffen,... mehr
Versand nur innerhalb Deutschlands
inkl. MwSt.
In Kürze wieder verfügbar.
10 Jahre Garantie
30 Nächte Probeschlafen
Kostenloser Versand & Rückversand
Versand nur innerhalb Deutschlands
inkl. MwSt.
In Kürze wieder verfügbar.
10 Jahre Garantie
30 Nächte Probeschlafen
Kostenloser Versand & Rückversand
Produktdetails

Materialien:
Naturlatex
Der Kern unserer Matratze besteht zu 100% aus Naturlatex aus nachhaltigem Anbau. Dieser bietet ein angenehmes Liegegefühl und eine optimale punktelastische Unterstützung deines Körpers in jeder Liegeposition. Er ist feuchtigkeits- und wärmeregulierend, hemmt Schimmelbildung und ist auch für Allergiker geeignet. Unser Naturlatex-Kern enthält kein Erdöl, ist Schadstoff-geprüft und dünstet keine gesundheitsschädlichen Stoffe aus. 
Kokosfasern
Die unterstützende Lage auf der Unterseite unserer Matratze besteht aus Kokosfasern, die mit natürlichem Latex verbunden werden. Sie bilden eine hitzeregulierende antibakterielle Unterlage und verlängern die Haltbarkeit der Matratze zusätzlich, da sie ein Einsinken in die Zwischenräume deines Bett 2.0 oder Lattenrostes verhindert.
Bio-Baumwolle
Der abnehmbare Bezug ist bei 60 °C waschbar und aus Bio-Baumwolle gefertigt.
Recycling-PET
Die Unterseite des Matratzenbezugs besteht aus luftdurchlässigem und atmungsaktiven Recycling-PET.

Härtegrad: mittelfest

Höhe: 15 cm

Eigenschaften:
Für alle Schlaftypen sowie Allergiker und bis zu einem Körpergewicht von ca. 100 kg geeignet.
Schafft ein ideales Schlafklima durch atmungsaktive Materialien.
Besonders langlebig (bis zu 15 Jahre nutzbar).
Schadstoff-geprüft.

Größen:
Die Matratze ist 200cm lang und in den Breiten 80cm, 90cm, 100cm, 120cm, 140cm, 160cm und 200cm erhältlich. Ab einer Breite von 160cm besteht die Matratze aus zwei einzelnen Matratzen. Einen Doppelbezug kannst du dir hier dazu bestellen und die Einzelmatratzen so verbinden. Der Spalt zwischen den einzelnen Matratzen ist dann nicht mehr spürbar. 

Gewicht: 
Die einzelnen Matratzen wiegen bei einer Breite von 80 cm ca. 22 kg, bei 90 cm ca. 24 kg, bei 100 cm ca. 27,5 kg, bei 120 cm ca. 33 kg und bei 140 cm ca. 38 kg. 

Produktion: 
Unsere Naturlatex-Matratze wird in Europa gefertigt. 

Zusätzlicher Matratzenbezug:
Einen zusätzlichen Matratzenbezug empfehlen wir dir, wenn du ohne Bettlaken auf deiner Matratze schlafen oder die Einzelmatratzen miteinander verbinden möchtest. Du findest ihn hier

Beschreibung

Eine gute Matratze ist die Grundlage für einen erholsamen und gesunden Schlaf. Die Kunst besteht darin, eine natürliche Unterlage zu schaffen, die weder schädlich für die Umwelt noch für deine Gesundheit ist.

Die RIAB Naturlatex-Matratze vereint hierbei gleichermaßen ökologische sowie gesundheitliche Aspekte und ist dabei besonders fair zu deinem Geldbeutel. Die verwendeten Materialien bilden eine natürliche Alternative zu konventionellen synthetischen Matratzen. 

Der punktelastische 7-Zonen Kern aus 100 % Naturlatex sorgt für eine ideale Unterstützung deines Körpers in jeder Liegeposition. Die Materialstruktur und die vertikalen Löcher machen den Matratzenkern besonders atmungsaktiv und fördern die Belüftung der Matratze. Das macht sie nicht nur Allergiker-freundlich, sondern beugt auch Schimmelbildung vor. Aufgrund seines hohen Raumgewichts ist der Naturlatex-Kern besonders langlebig und kann bis zu 15 Jahre genutzt werden. Die Kokosmatte an der Unterseite der Matratze schützt ihn zusätzlich und trägt zur Haltbarkeit der Matratze bei. 

Der Bezug aus Bio-Baumwolle ist abnehmbar und kann bei 60 °C in der Maschine gewaschen werden. Er ist so weich, dass du vielleicht sogar auf ein zusätzliches Bettlaken verzichten wirst. Alle verwendeten Materialien stammen aus nachhaltigem Anbau, werden umweltschonend verarbeitet und fair gehandelt. Detaillierte Infos dazu findest du weiter unten. 

FAQ

Aus welchen Materialien besteht die Naturlatex-Matratze?
Für die Matratze haben wir fast ausschließlich natürliche Materialien aus nachhaltiger Produktion verwendet. Der Kern wird aus reinem Naturlatex gegossen und an der Unterseite von einer Matte aus Kokosfasern gestützt. Beides wird von einem weichen Bezug aus Bio-Baumwolle umhüllt. Lediglich eine Seite des Bezuges, die sich an der Unterseite der Matratze befindet, basiert auf einem synthetischen Material: Recycling-PET. Gern hätten wir hier auf ein natürliches Material zurückgegriffen, jedoch kann bisher keines den Anforderungen, sowohl luftdurchlässig als auch abriebfest zu sein, gerecht werden.

Was macht die Naturlatex-Matratze von RIAB so besonders?
Unsere Naturlatex-Matratze besticht in dreierlei Hinsicht: durch ihre Nachhaltigkeit, die Förderung eines wirklich gesunden Schlafes und ihren Preis. Die von uns verwendeten Materialien stammen allesamt aus nachhaltiger Produktion und sind (mit Ausnahme des Recycling-PETs an der Unterseite des Bezuges) zu 100 % natürlich. Unser Naturlatex-Kern enthält kein Erdöl und dünstet auch keine gesundheitsschädlichen Gase aus. Der punktelastische Kern passt sich deinem Körper optimal und in jeder Liegeposition an und verhindert Rückenschmerzen und Verspannungen. Und damit möglichst viele in den Genuss der Naturlatex-Matratze kommen können, bieten wir sie zu einem besonders günstigen Preis an.

Wo wird die Naturlatex-Matratze hergestellt?
Die Matratze wird in Europa produziert.

Welchem Härtegrad entspricht die Naturlatex-Matratze?
Die Matratze kann als mittelfest bezeichnet werden. Einen Härtegrad haben wir nicht definiert, da dieser in der Regel wenig aussagekräftig ist.

Für welche Betttypen eignet sich die Naturlatex-Matratze?
Die Matratze ist für alle Betttypen geeignet und kann auf nahezu jedem Lattenrost und natürlich unserem Bett 2.0 verwendet werden.

Für wen ist die Naturlatex-Matratze geeignet?
Unsere Naturlatex-Matratze ist für Personen mit einem Gewicht von bis zu 100 kg geeignet (ab einer Breite von 140 cm ist sie für 2 Personen à 100 kg ausgelegt). Der punktelastische Kern unterstützt deinen Körper optimal, unabhängig davon in welcher Position du schläfst. Die natürlichen Materialien machen die Matratze auch für Allergiker zur optimalen Schlafunterlage.

Ist die Matratze auch für Personen mit Rückenschmerzen geeignet?
Absolut! Die Naturlatex-Matratze stützt deinen Körper optimal und beugt Rückenschmerzen und Verspannungen vor. Auch mit vorhandenen Rückenschmerzen kannst du die Matratze nutzen. Natürlich kannst du dich gern risikofrei selbst davon überzeugen und die Matratze 30 Tage lang testen. Bei Nichtgefallen sendest du sie einfach kostenlos* an uns zurück. Bitte beachte, dass es bei der Umstellung in den ersten Tagen auch zu Verspannungen kommen kann, da sich dein Körper erst an die neue Matratze gewöhnen muss. Gib dir und deiner neuen Matratze also etwas Zeit für die Eingewöhnung.

*Kostenloser Rückversand gilt nur innerhalb Deutschlands.

Kann ich auf der Matratze Probe schlafen?
Da es immer einige Zeit dauert, bis der Körper sich an eine neue Matratze gewöhnt hat, kannst du 30 Nächte lang testen, ob unsere Naturlatex-Matratze zu dir passt. Ist das nicht der Fall, schickst du sie einfach (kostenlos innerhalb Deutschlands) zu uns zurück.

Was mache ich, wenn mir die Naturlatex-Matratze nicht gefällt?
Du kannst dir 30 Nächte Zeit nehmen, um die Matratze ausgiebig zu testen. Solltest du nicht zufrieden sein, holen wir sie (innerhalb Deutschlands kostenlos) wieder ab und erstatten dir den Kaufpreis.

Warum gibt es die Naturlatex-Matratze nur bis zu einer Breite von 140 cm?
Naturlatex ist ein recht schweres Material, welches unsere 140er Matratze auf ein stolzes Gewicht von 38kg bringt. Da wir den Versand möglichst einfach, schnell und günstig gestalten wollen, anstatt etwa eine Spedition damit zu beauftragen, sind Matratzenbreiten über 140cm aufgrund ihres hohen Gewichts aktuell leider nicht möglich. Du kannst dir jedoch einen Doppelbezug dazu bestellen, um die Matratzen miteinander zu verbinden. Eine Lücke zwischen den einzelnen Matratzen ist dann nicht mehr spürbar.

Ist der Matratzenbezug abnehmbar und waschbar?
Ja, dank des Reißverschlusses kannst du den Bezug einfach abnehmen und bei 60 °C in der Waschmaschine waschen.

Kann ich die Matratze auch ohne Bettlaken verwenden?
Du kannst auch ganz ohne Bettlaken auf dem weichen Baumwollbezug schlafen. Er lässt sich dank des Reißverschlusses einfach abnehmen und bei 60 °C in der Maschine waschen. Einen separaten Wechselbezug kannst du dir hier dazu bestellen. 

Kann ich die Matratze direkt nach dem Auspacken benutzen?
Klaro! Die Naturlatex-Matratze braucht keine Zeit, um sich zu entfalten. Sie ist direkt einsatzbereit.

Wie herum lege ich die Matratze richtig auf mein Bett?
Die Unterseite deiner Matratze erkennst du zum Einen am weißen Bezug aus Recycling-PET und zum Anderen an der Kokosmatte, die sich direkt unter dem Bezug verbirgt. Beides dient dem Schutz deiner Matratze. Ein definiertes Kopf- oder Fußende gibt es nicht.

Wie lange dauert es, bis ich mich an meine neue Naturlatex-Matratze gewöhnt habe?
Besonders, wenn du bisher noch nicht auf einer Latexmatratze geschlafen hast, wird dein Körper einige Nächte brauchen, um sich an die neue Matratze zu gewöhnen. Selbst Verspannungen sind in der Eingewöhnungsphase nicht ungewöhnlich. Damit du dich in aller Ruhe von der Matratze überzeugen kannst, geben wir dir die Möglichkeit, sie 30 Nächte lang Probe zu schlafen. Passt ihr nicht zusammen, holen wir sie wieder ab und erstatten dir dein Geld zurück.

Wie kann ich meine Naturlatex-Matratze pflegen?
Grundsätzlich solltest du darauf achten, dass deine Matratze tagsüber gut auslüften und Feuchtigkeit entweichen kann. Dazu reicht es, wenn du die Bettdecke entfernst. Noch besser lüftet der Matratzenkern aus, wenn du den Bezug öffnest und umschlägst. Das sollte etwa einmal monatlich für mindestens 6 Stunden geschehen. Der Matratzenbezug kann vollständig abgenommen und bei 60 °C in der Waschmaschine gewaschen werden. Um die Matratze gleichmäßig zu belasten und ihre Haltbarkeit zur verlängern, empfehlen wir dir, sie etwa alle 6 Monate um 180° zu drehen - d.h. das Kopfende wird zum Fußende.

Bewertungen
Versand

Aktuell ist die Lieferung nur innerhalb Deutschlands möglich. 

Es fallen keine Versandkosten für dich an. 

Paketmaße
Größe 80 x 200 cm: 40 x 87 cm
Größe 90 x 200 cm: 40 x 100 cm
Größe 120 x 200 cm: 40 x 125 cm
Größe 140 x 200 cm: 45 x 100 cm

Lieferumfang
Bett, Bettzeug und Dekoration sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Lieferzeit
1-3 Tage

Wir versenden klimaneutral mit:

Bildergebnis für gls logo

Nach dem Versand erhältst du von dem jeweiligen Paketdienst eine E-Mail mit deiner Paketnummer zur Sendungsverfolgung.

In der Sendungsverfolgung hast du die folgenden Änderungsoptionen:

- Tag ändern
- Nachbar wählen
- Abstell-Okay geben
- Pickup Paketshop wählen

 Weitere Informationen zu Zahlung und Versand

 

Kurz und knapp: Die Vorteile unserer Naturlatex-Matratze

ATMUNGSAKTIVER KERN

Der Kern unserer Matratze besteht zu 100 % aus Naturlatex. Matratzen aus Naturlatex - auch Naturkautschuk genannt - sind äußerst flexibel und punktelastisch – die optimale Kombination für deinen Rücken, auch wenn du am liebsten auf der Seite schläfst. Anders als bei synthetischen Matratzen, ist der Kern der Naturlatex-Matratze zu 100 % erdölfrei. Er ist Schadstoff-geprüft und sondert keine giftigen Dämpfe ab. Die sieben ergonomischen Liegezonen stützen deinen Körper dank Punktelastizität optimal. So wird deine Wirbelsäule gerade gelagert und dein Becken- und Schulterbereich entlastet. Die vertikalen Löcher und die Struktur des Materials machen den Kern besonders atmungsaktiv und sorgen für eine gute Durchlüftung der gesamten Matratze.

Der Naturlatex für alle RIAB Produkte stammt aus FSC®-zertifizierten Plantagen in Sri Lanka und Indien und ist fair gehandelt. Der hochwertige Grundstoff, die Kautschuk- oder Latexmilch, wird aus der Rinde des Kautschukbaums gewonnen. Für die Matratzen-Kerne von RIAB wird gereinigter und konzentrierter Naturlatex genutzt. Dieser wird in eine Art 'Sahne' verwandelt und in Formen gegossen. Durch die anschließende Vulkanisierung bekommt der Naturlatex seine außergewöhnliche Flexibilität und Punktelastizität. Damit tust du nicht nur deinem Körper etwas gutes - du leistest im Schlaf auch einen Beitrag zum Klimaschutz: Kautschuk-Bäume absorbieren mehr CO2 als alle anderen Pflanzen. Selbst tropischer Regenwald kann in dieser Hinsicht nicht mit einem Kautschuk-Anbaugebiet konkurrieren.

WEICHER BEZUG

Der Matratzenbezug wird aus Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau gefertigt. Das atmungsaktive Gewebe ist aufgrund seiner Struktur besonders hautfreundlich. Es fühlt sich weich an und gibt selbst Menschen mit empfindlicher Haut ein angenehmes Gefühl, das auch ganz ohne Bettlaken genossen werden kann. Dank des integrierten Reißverschlusses ist der Bezug leicht abnehmbar und kann bei 60 °C in der Waschmaschine gewaschen werden. Baumwollgewebe sind sehr strapazierfähig - auch häufiges Waschen macht ihnen nichts aus, was besonders für Menschen mit Allergien und für Kinder wichtig ist. Durch den Verzicht auf Herbizide, Pestizide und chemische Düngemittel ist das Material hautschonend und birgt nur ein sehr geringes Allergiepotential. Gentechnisch verändertes Saatgut ist bei Bio-Baumwolle ebenfalls verboten. Bei der Weiterverarbeitung werden ausschließlich Farben und sonstige Hilfsstoffe verwendet, die zuvor auf ihre Umweltverträglichkeit überprüft wurden. Darüber hinaus werden Stichproben der fertigen Gewebe regelmäßig einer unabhängigen Rückstandskontrolle unterzogen.

Da es aktuell kein natürliches Material gibt, welches sowohl luftdurchlässig als auch abriebfest ist, verwenden wir für die Unterseite des Bezuges Recycling-PET, um die Matratze von unten zu schützen und ihre Haltbarkeit zu verlängern.

UNTERSTÜTZENDE KOKOSMATTE

Die auf der Unterseite der Matratze befindliche Kokosmatte stützt den elastischen Naturlatex-Kern optimal und verhindert ein Einsinken in die Zwischenräume deines Bett 2.0 oder Lattenrostes. So schützt sie den Matratzenkern und macht die Matratze besonders langlebig.

Für die Kokosmatte werden natürliche Kokosfasern mithilfe von Naturlatex aus nachhaltigem Anbau miteinander verbunden und bilden so eine hitzeregulierende antibakterielle Unterlage, die aufgrund ihrer offenen Struktur besonders atmungsaktiv ist.

Die Kokosfasern werden aus der Kokosnussschale gewonnen - einer Ressource, die weithin verfügbar ist. Von den Nüssen wird meist lediglich das weiße Fleisch von der Nahrungsmittelindustrie verwendet. Anstatt als Abfallprodukt zu enden, werden die Schalen und äußeren Fasern als wertvoller Rohstoff zu Kokosmatten verarbeitet. Um die Fasern elastisch zu machen und eine sehr offene und ventilierende Struktur zu erschaffen, werden sie zu Seilen gesponnen. Diese Seile werden zu einem Vlies geformt und dann mit Naturlatex, dem Saft des Kautschukbaums, besprüht, um Struktur und Elastizität zu erhalten. Die Struktur schafft nicht nur ein gutes Mikroklima, sie absorbiert auch Schall und hat zudem stoßdämpfende Eigenschaften. Der verwendete Latex ist zu 100 % natürlich, vollständig biologisch abbaubar, verbraucht bei der Herstellung im Vergleich zu synthetischem Kautschuk vielweniger Energie und beinhaltet keine gesundheitsgefährdenden Chemikalien oder Maskierungsmittel.

VORTEILE

GESUNDER SCHLAF

Der punktelastische Naturlatex-Kern passt sich deinem Körper optimal an und unterstützt ihn in jeder Liegeposition. Rückenschmerzen und Verspannungen wird so effektiv vorgebeugt.

Anders als bei synthetischen Matratzen enthält der Kern unserer Naturlatex-Matratze kein Erdöl. Er ist Schadstoff-geprüft und setzt keine giftigen Gase frei.

Die atmungsaktiven Materialien schaffen ein optimales Schlafklima - auch für Allergiker.

NACHHALTIGKEIT

Alle verwendeten Materialien stammen aus nachhaltiger Produktion. Der Kautschuk wird auf FSC®-zertifizierten Plantagen in Sri Lanka und Indien gewonnen und fair gehandelt.

Unsere Baumwolle stammt aus kontrolliert biologischem Anbau und wird ausschließlich mit umweltfreundlichen Hilfsstoffen und Farben weiterverarbeitet.

Die Kokosfasern sind ein Abfallprodukt der Nahrungsmittelindustrie, die zu Cocolok verarbeitet werden.

Das einzig synthetische Material, das in der Herstellung unserer Matratze eingesetzt wird, ist Recycling-PET an der Unterseite des Bezuges.

FAIRER PREIS

RIAB verfolgt die Vision, nachhaltiges Wohnen für jede:n erschwinglich zu machen.

Gerade eine neue Matratze belastet den Geldbeutel - insbesondere, wenn sie nachhaltig ist. Unser Ziel war es deshalb, eine der günstigsten nachhaltigen Matratzen anzubieten und gleichzeitig eine hohe Qualität zu garantieren.

Mit der Naturlatex-Matratze erhältst du eine natürliche Schlafunterlage, die umweltschonend produziert wird und einen gesunden Schlaf fördert, zu einem besonders günstigen Preis.

Newsletter